Ehinger, (Joh.) Georg


^Orgelbauerlexikon

 

^Ortsübersicht

    

Sohn von Markus Ehinger, gest. 22. Febr. 1744 in Aitrang. Ab etwa 1700 als Mitarbeiter seines Vaters nachweisbar. Sein Nachfolger Balthasar Freywis (Fröwis; geb. 6. Aug. 1713 in Alberschwende/Vorarlberg, gest. 14. Mai 1783 in Aitrang) heiratete 1744 Ehingers Tochter Anna Maria.

Werke (Auswahl):
Breitenwang, um 1708/09 (I/10) · Vils, 1727 · Bertoldshofen (Schwaben), 1737 · Oberstdorf (Schwaben), 1742-44 (I/12; 1745 von Balthasar Freywis vollendet). - Undatierte Zuschreibungen: Bichlbach, Pfk. (um 1735/40, I/6; seit 1844 in der Zunkftkirche St. Josef) · Positiv, seit 1878 in Mützens (I/6) · Unbekannter Ort, Prospekt 1862-1995 in Barwies, seit 2005 in Vorderhornbach.